Dressurstiefel

Dressurstiefel

Der elegante Dressurstiefel zeichnet sich durch einen festen, hohen Schaft aus. Er ist meist aus feinstem Leder und schließt in einem schönen Dressurbogen in Kniehöhe ab. 

47 Artikel
Relevante Artikel:
Reitstiefel aus Leder einlaufen - Die besten Tipps und Tricks!
Chaps und Reitstiefel aus Leder sehen besonders elegant aus, sind sehr langlebig und passen sich der Form des Trägers perfekt an. Doch bis es so weit ist, müssen die Lederartikel erst einmal eingelaufen werden...
25. April 25. April 2020 / Produkt-Tipps / 3 Minuten
Tipps zum Reiten bei Hitze im Hochsommer
Wenn der Sommer endlich da ist, freuen sich fast alle Reiter. Die Pferde jedoch ziehen kalte Temperaturen der Hitze meist vor. Gibt man ihnen im Offenstall die Wahl, verbringen sie Tage mit Temperaturen über 25 Grad Celsius meist komplett im Stall oder in der Weidehütte und ziehen erst spät am Abend wieder auf die Wiese. Mit einigen Tipps kannst du dir selbst und deinem Pferd das Reiten in der Hitze angenehmer machen. An Tagen mit extremer Hitze, solltest du unbedingt auf die Signale hören und lieber weniger als zu viel verlangen. 
11. Mai 11. Mai 2020 / Ratgeber / 2 Minuten
10 Tipps zum Reiten im Winter
Wir zeigen dir, wie du sicher durch die kalte Jahreszeit reitest und welche Ausrüstung du dafür benötigst. Die Top 10 Tipps zum Reiten im Winter erfährst du hier!
09. Januar 09. Januar 2020 / Ratgeber / 3 Minuten
Reitstiefel aus Leder einlaufen - Die besten Tipps und Tricks!
Chaps und Reitstiefel aus Leder sehen besonders elegant aus, sind sehr langlebig und passen sich der Form des Trägers perfekt an. Doch bis es so weit ist, müssen die Lederartikel erst einmal eingelaufen werden...
25. April 25. April 2020 / Produkt-Tipps / 3 Minuten
Tipps zum Reiten bei Hitze im Hochsommer
Wenn der Sommer endlich da ist, freuen sich fast alle Reiter. Die Pferde jedoch ziehen kalte Temperaturen der Hitze meist vor. Gibt man ihnen im Offenstall die Wahl, verbringen sie Tage mit Temperaturen über 25 Grad Celsius meist komplett im Stall oder in der Weidehütte und ziehen erst spät am Abend wieder auf die Wiese. Mit einigen Tipps kannst du dir selbst und deinem Pferd das Reiten in der Hitze angenehmer machen. An Tagen mit extremer Hitze, solltest du unbedingt auf die Signale hören und lieber weniger als zu viel verlangen. 
11. Mai 11. Mai 2020 / Ratgeber / 2 Minuten

Kaufe Dressurstiefel auf horze.ch

Auf horze.ch kannst du bequem online einkaufen und erhälst deine Bestellung schon nach kurzer Lieferzeit.

Bestelle einfach online und genieße diese Vorteile:

🚚

Versandkostenfrei ab CHF 149

💳

Viele Zahlungsmöglichkeiten & Kauf auf Rechnung

📞

Kostenloser Kundenservice & Chat

Dressurstiefel 

In der Dressur ist der Reitstiefel schon lange nicht mehr bloß ein Teil der Ausrüstung. Der Dressurstiefel hat sich zu einem optischen Highlight entwickelt. Es gilt: Je höher, desto besser – und dabei ist im Dressursport nicht die Absatzhöhe gemeint, sondern der Stiefelschaft und speziell der extravagante Dressurbogen

Dressurstiefel für Damen und Herren

Der traditionelle schwarze Dressurstiefel soll das Bein stabilisieren und einen guten Kontakt zum Pferd ermöglichen. Anders als beim Springstiefel ist der Schaft des Dressurstiefels fest. Dadurch liegt das Bein ruhiger am Pferd. Dressurstiefel mit Hartschale verhindern jedoch eine präzise Einwirkung auf das Pferd. Modernere Dressurstiefel sind an der Innenseite daher etwas weicher und elastischer, die Außenseite hingegen ist fest und hochgezogen. Der extra hohe Dressurbogen verlängert zum einen optisch das Bein und soll zudem den Unterschenkel stabilisieren. Wie alle Reitstiefel muss der Dressurstiefel gut passen und hervorragenden Halt garantieren. Das ermöglichen vor allem Dressurstiefel mit Schnürung, sie lassen sich durch die Schnürung individuell anpassen und liegen daher besonders eng am Bein und um den Knöchel. Dressurstiefeln für Herren verfügen meist über einen praktischen Reißverschluss.

Dressurstiefel mit hohem Dressurbogen

Der Dressurbogen gilt als eleganter Eyecatcher, der bei keinem Dressurstiefel fehlen darf. Als absolutes Must-Have gibt es ihn mittlerweile in vielfältigen Varianten. Vom austauschbaren Dressurbogen bis hin zu extravaganten Materialien, wie Kroko-Leder, glänzenden Schnallen und Strass ist alles dabei. Im Dressurviereckt setzt man jedoch weiterhin auf Tradition. Am klassischen schwarzen Dressurstiefel aus Leder oder einem Cavallo Dressurstiefel aus Lack kommt man kaum vorbei. Aber auch geschnürte Dressurstiefel und Lack Dressurstiefel mit Glitzer gehören längst zum Turnieralltag. 

Der Dressurstiefel in der Freizeit

Nicht jeder Dressurstiefel ist zwangsläufig für das große Viereck gekauft. Als klassischer Reitstiefel wird er auch gerne im Training und von Freizeitreitern genutzt, da er einen sicheren Halt garantiert. Und dabei gilt: erlaubt ist, was gefällt. Seit vielen Jahren absolut im Trend sind braune Dressurstiefel und Dressurstiefel in cognac. Ob auf einem Schimmel, Rappen oder Dunkelbraunen, sie sind immer echte Hingucker. Etwas dezenter aber dennoch ausgefallen sind hingegen blaue Dressurstiefel. Am beliebtesten sind sicher immer noch Cavallo Dressurstiefel mit Strass und klassische Ariat Dressurstiefel

Wie hoch müssen Dressurstiefel sitzen?

Es stellt sich immer wieder die Frage, wie müssen Dressurstiefel richtig sitzen. Dabei ist das ganz einfach. Zunächst einmal musst du dich wohlfühlen. Der Stiefel sollte eng an deinem Bein liegen. Beim Beugen des Knies liegt der optimale Stiefel direkt unter deiner Kniescheibe, zwickt dich aber nicht in der Kniebeuge. Dein Knöchel sollte perfekt umschlossen sein, wirft der Stiefel dort Falten, kann das ungemütlich werden. Zudem solltest du beachten, dass die meisten Stiefel aus Leder sind und Reitstiefel aus Leder weiten und setzen sich nach einiger Zeit. Für besonders schmale Beine solltest du daher auf Modelle mit extra schmalem Schaft zurückgreifen. 

Bei horze präsentieren wir dir ein großes Sortiment an hochwertigen Dressurstiefeln von vielen tollen Marken wie Tonics, Suedwind Footwear, imperial Riding,Tattini und vielen mehr. Entdecke weiterhin für die kalten Tage gefütterte Winterreitstiefel.  
 

Top Kategorien