Spare CHF 8 bei Reitausrüstung Produkten ab einem Bestellwert von CHF 140!*
Code erhalten

Turnierreitbekleidung für Damen

Sortierung
Marken
Farbe
Grösse
Preis
Preis
178 Artikel

Häufig gestellte Fragen

Die richtige Reitturnier Bekleidung hängt davon ab, an welchem Turnier zu teilnehmen willst. Die strengsten Regeln gelten für die Dressurkleidung. In den unteren Turnierklassen gehört zur Turnierkleidung eine weiße Reithose, ein schwarzes Jackett, Stiefel und Reithelm. Auch Springturniere kannst du mit dieser Turnierbekleidung reiten. Ebenso kannst du Military-Prüfungen in dieser Turnierkleidung reiten. In den oberen Dressurklassen wird das Jackett durch einen Turnierfrack und der Helm wahlweise durch einen Dressurzylinder ersetzt. Speziell beim Springreiten und in der Military kannst du aber auch mit einem blauen, roten oder grauen Jackett antreten. Ebenso dürfen die Oberteile etwas Farbe haben. Wichtig ist eigentlich nur der Stehkragen an Bluse oder Shirt bzw. die Krawatte oder das Plastron bei einer Turnierbluse. Kutschenfahrer und Westernreiter haben ihre eigene Turnierkleidung.