Bis zu 60 % Rabatt auf Horze, B Vertigo und viele andere Top-Marken! *
Jetzt sparen

Reitstiefeletten

Filter
Filter
Alle löschen
Sortierung
Marken
Farbe
Grösse
Preis
Preis
Eigenschaften
Eigenschaften Alle löschen
Geschlecht
Geschlecht Alle löschen
Deine Filter:
106 Artikel

Häufig gestellte Fragen über Reitstiefeletten

Reitstiefeletten sind eine lässige und kostengünstige Alternative zu den hohen Reitstiefeln. Wenn du sie mit Chaps oder Stiefelschäften aus Leder kombinierst, erfüllen sie aber auch denselben Zweck wie die klassischen Reitstiefel.

Reitstiefeletten bekommst du mit Schnürverschluss, auch mit Reißverschluss oder elastischen Einsätzen zum einfachen Hineinschlüpfen sind sie erhältlich. Natürlich gibt es auch Ausführungen mit Innenfutter oder wasserdichte Modelle, damit du im Winter warm und trocken bleibst.

Reitstiefeletten sind einfach praktisch und vor allem vielseitig, während du sie eben noch in deinem Dressurunterricht getragen hast, springst du im nächsten Moment vom Pferd und läufst, bequemer als in den hohen Reitstiefeln, über die Koppel oder mistest den Stall.

Beim Kauf von Reitstiefeletten solltest du vor allem auf eine optimale Passform und hohen Tragekomfort achten, schließlich möchtest du mit ihnen viele schöne Stunden im Sattel verbringen.

Langfristig zahlt sich gute Qualität, hochwertiges Leder und eine sorgfältige Verarbeitung immer aus. Auch die Verschlussmöglichkeiten, mit Reißverschluss, Schnürverschluss oder gänzlich ohne sind ein Kriterium, das du gemäß deinen persönlichen Vorlieben beachten solltest, um solange wie möglich Freude an deinen Reitstiefeletten zu haben.

Zu guter Letzt ist auch die Optik wichtig, beispielsweise kannst du dich zwischen braunem oder schwarzem Leder entscheiden und deine Reitstiefeletten passend zu deinem Sattel oder deinem Zaumzeug auswählen.

Reitstiefeletten sind eine lässige und günstige Alternative zu klassischen Reitstiefeln. Für den Winter solltest du bei deinen Reitstiefeletten auf mindestens zwei Punkte achten, um warm und trocken durch die kalte und nasse Jahreszeit zu kommen.

Ein wärmendes Innenfutter, aus natürlichem oder künstlichem Lammfell oder anderen Materialien, sorgt für warme Füße, ob im Sattel oder im Stall. Auch wasserabweisendes oder wasserdichtes Obermaterial ist wichtig, damit du trockenen Fußes durch den Winter schreitest. Sind diese beiden Kriterien erfüllt, kommst du mit deinen Reitstiefeletten problemlos durch den Winter und kannst dich mit warmen Füßen in den Sattel schwingen.