Spare 15 % auf alle reflektierenden Artikel.
Jetzt sparen

Lederhalfter

Filter
Filter
Alle löschen
Sortierung
Marken
Farbe
Grösse
Preis
Preis
Ihre Filter:
32 Artikel

Häufig gestellte Fragen

Ein Halfter darf in keiner Reitausrüstung fehlen, braucht man es doch tagtäglich für die verschiedensten Aktivitäten mit dem Pferd. Halfter sind nicht nur in der Nylon- oder Gurtbandausführung erhältlich, sondern auch aus hochwertigem Leder.

Ein Lederhalfter verleiht deinem Pferd einen Hauch von Eleganz. Verglichen mit einem Nylonhalfter macht Leder natürlich einen ganz anderen Eindruck. Mit Metallakzenten oder hübschen Nähten, verschiedenfarbig unterlegt, in braun oder schwarz und mit passenden Beschlägen verschafft ein Lederhalfter deinem Pferd einen glänzenden Auftritt.

Auch in punkto Pflege begeistert Leder, es lässt sich schnell und einfach reinigen und mit Lederbalsam pflegen, so erhält es langfristig seinen strahlenden Glanz.

Die Pflege deines Lederhalfters unterscheidet sich von der deiner anderen Halfter gänzlich, ist aber leicht und schnell erledigt.

Damit dein Lederhalfter langfristig seinen Glanz erhält und vor allem das Leder nicht brüchig wird, ist es wichtig, es regelmäßig zu reinigen. Hierfür kannst du deine Lederseife und den Lederbalsam nutzen, den du auch für deine Trense oder deinen Sattel verwendest.

Du trägst die Lederseife mit einem weichen, leicht feuchten Schwamm auf und säuberst dein Halfter gründlich. Auf das trockene, saubere Leder trägst du anschließend einen Lederbalsam auf und reibst diesen sanft ein. Und schon erstrahlt dein Lederhalfter in seinem alten Glanz.