Spare 15 % auf alle reflektierenden Artikel.
Jetzt sparen

Kentucky Fesselschutz

Artikel-Nr: 18515

CHF 17.90
(Preis inkl. MwSt)
Bester Preis
Auf dieses Produkt können wir leider keine weiteren Rabatte gewähren.
Kentucky Fesselschutz
Grösse wählen Grössentabelle
Partnerprodukt
Produkt wird von einem Partner-Warenlager verschickt. Rechne mit einer zusätzlichen Lieferzeit von 3 Tagen. Erfahre mehr
  • Gratis Versand ab CHF 149
  • 30 Tage Rückgaberecht
Kentucky Fesselschutz
Beschreibung

Beschreibung

Der Fesselschutz schließt die Lücke zwischen Gamasche und Hufglocke. Um die Bewegungsfreiheit nicht zu behindern, darf eine Gamasche das Fesselgelenk nur knapp umschließen, muss aber zum Fesselbein hin genügend ausgeschnitten sein. Die Hufglocke endet hingegen direkt oberhalb des Kronrandes, der Bereich des Fesselbeines bleibt also ungeschützt. Er erscheint zwar nicht ganz so gefährdet durch Streifen oder Greifen der anderen Hufe wie der Kronrandwulst und das hervorspringende Fesselgelenk, aber auch hier können, besonders bei sehr raumgreifenden Bewegungen wie sie vor allem in Gelände- und Springprüfungen ausgeführt werden, gefährliche Verletzungen entstehen. Eine ergonomisch gestaltete Fesselbandage sollte ebenso wie Gamaschen und Springglocken gut gepolstert und atmungsaktiv sein und darf sich bei Nässe nicht vollsaugen. Der Kentucky Fesselschutz ist mit kaschiertem, perforierten Neopren gefüttert. Besonders wichtig ist, dass er breit genug ist um den Fesselbereich wirklich abzudecken und sich auf keinen Fall zusammenrollt, da sonst im Zusammenwirken mit der Springglocke leicht Scheuerstellen entstehen können. Neben der allgemeinen Schutzfunktion kann Fesselschutz auch eine Lösung bieten, wenn ein Pferd mit Gamaschen gearbeitet werden muss, die nicht ideal sitzen und deshalb alleine getragen Scheuerstellen verursachen. Das sollte natürlich eigentlich bei guten Gamaschen nicht vorkommen, manchmal führen ungewöhnliche anatomische Verhältnisse aber dazu, dass es einfach keine genau passenden Gamaschen gibt. Vor allem Ponyreiter kennen dieses Problem… Bei zarten Fesseln sind auch Springglocken oft nicht eng genug zu schließen, in Folge davon verdrehen sie sich beim Tragen. Da kann der Fesselschutz Abhilfe schaffen, ebenso wie für Islandpferdereiter, die mit Gewichten beschwerte Hufglocken verwenden, welche ebenfalls häufig Scheuerstellen verursachen.


Besondere Eigenschaften:


  • Einfach zu verwendender Schutz für die Fesseln
  • Leicht, weich, flexibel und dennoch robust
  • Pflegeleichtes Neopren mit Klettverschluss
  • Optimaler Schutz zum vernünftigen Preis
  • Paarweise

Technische Beschreibung:


Wird im Paar verkauft.


Durchschnittliche Bewertung
Produktbilder unserer Kunden

Teile ein Bild von deinem Produkt mit allen Kunden.

Lade ein Bild hoch und erhalte 10% Rabatt auf deinen nächsten Einkauf!

Dieses Produkt hat noch keine Bewertungen. Helfen sie uns und anderen Kunden mit einer Bewertung.

Diese Größe/Farbe ist derzeit nicht auf Lager. Wir werden das Produkt direkt beim Hersteller bestellen und an Sie versenden. Wir splitten Bestellungen nicht, sondern warten, bis alle Produkte bei uns am Lager eintreffen. Dadurch verlängert sich die Lieferzeit. Bitte beachten Sie die voraussichtliche Lieferzeit, die Ihnen beim Checkout angezeigt wird.

Lesen Sie mehr über Versandkosten und Lieferzeiten.

Unsere Grunsatz ist einfach. Wenn Sie nicht vollkommen, vollständig und bedingungslos aus irgendeinem Grund zufrieden sind, geben Sie die Ware zurück! Wir akzeptieren Rücksendungen innerhalb von 30 Tagen nach dem Kaufdatum und wir erstatten Ihnen den gesamten Kaufpreis. Alles, um was wir Sie bitten ist, dass die Produkte nicht benutzt wurden oder abgelaufen sind, dass der Zustand so ist, wie Sie die Ware erhalten haben und sich diese in der Originalverpackung befindet.

Lesen Sie unsere Rückgaberichtlinien