Spare 15 % auf alle reflektierenden Artikel.
Jetzt sparen

Dressurschabracken

Filter
Filter
Alle löschen
Sortierung
Marken
Farbe
Grösse
Preis
Preis
Ihre Filter:
161 Artikel

Häufig gestellte Fragen

Deine Dressurschabracke, ob aus Samt, mit Glitzersteinen besetzt oder in knalligen Farben, möchtest du dir lange in all ihrer Schönheit bewahren. Daher solltest du sie gut pflegen und wenn sie gewaschen werden muss sehr vorsichtig vorgehen.

Wenn du sie nach dem Reiten vom Sattel abnimmst und zum Trocknen aufhängst, kannst du Fellrückstände schon einmal gut abbürsten und eine Maschinenwäsche hinauszögern. Wenn es doch einmal soweit ist, dass die Dressurschabracke in die Waschmaschine muss, nutzt du am besten ein Schonprogramm und die kleinste Stufe für den Schleudergang, damit die Form der Schabracke nicht beeinträchtigt wird. Mit einem milden Waschmittel, ohne Weichspüler, und bei niedriger Temperatur, vorzugsweise 30 Grad, erzielst du gute Ergebnisse und deine Dressurschabracke nimmt keinen Schaden. Beachte in jedem Fall auch das Pflegeetikett des Herstellers.

Welche Dressurschabracke zu dir und deinem Pferd passt ist natürlich eine Frage deines ganz individuellen Geschmacks. Wenn du es farbenfroh magst, hast du wohl die meiste Auswahl, eine knallig gelbe Dressurschabracke auf dem glänzenden Fell deines Rappens macht sicherlich viel her. Bei Schecken, die mit ihren Fellfarben schon viel Eindruck und vor allem Bewegung mitbringen, sind gedeckte Farben zu empfehlen, die weniger vom Fell deines Pferdes ablenken und sein gesamtes Erscheinungsbild unterstreichen.

Wenn du Glitzer liebst, steht dir mittlerweile immer mehr Auswahl zur Verfügung. Pailletten, Swarovski-Steine, Strass, deine Dressurschabracke mit Bling-Bling verschafft dir einen noch glänzenderen Auftritt.

Aber auch klassische, zurückhaltende und gedeckte Farben sind weiterhin in Mode und sind zeitlose Klassiker, die du und dein Pferd immer tragen können.